top of page
Suche
  • AutorenbildAndreas Käppeli

#Druckereimarketing. Warum Druckereien besser nicht mit Druckmaschinen werben sollten.

Aktualisiert: 28. Juli 2023


Story Andreas Käppeli, Bild aus Canva.com


Vor einigen Tagen informierte mich ein Mailing der Druckerei Bestprint (Name geändert) über die neue Druckmaschine, die das Unternehmen angeschafft hatte. Der Stolz, den dieses Ereignis im Unternehmen auslöste, quoll aus jeder Zeile.


Das Mailing schwärmte von den neuen technischen Möglichkeiten der Maschine und ein QR-Code verlinkte zu einem Video, in dem der Inhaber mich zu einem Open House einlud und seine Hoffnung auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit betonte


Soweit so gut. Leider verpasste es die Druckerei, über die Vorteile zu informieren, von denen ich als Kunde künftig profitieren würde. Unerwähnt blieb, dass das integrierte Lackwerk, die kürzeren Rüstzeiten und die gesteigerte Effizienz der Druckmaschine, vielleicht eine schnellere Lieferung, zu tieferen Kosten und Preisen ermöglichen.


Fazit: Druckereien sollten in ihren Werbemitteln von Kundennutzen berichten, den technische Neuerungen bringen. Für den Kunden geht es ja letztlich darum und weniger um neue Druckmaschinen.

Autor: Andreas Käppeli

www.talkingmarketing.ch


36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page